Labrador von der Keltenschanze
Labrador von der Keltenschanze

Über uns 

Seit 2003 leben wir ländlich, aber stadtnah in einem Haus mit Garten. Der gemeinsame Wunsch nach einem Hund wurde über die Jahre immer stärker. 

Da uns klar war, welche Verantwortung wir übernehmen würden, haben wir uns lange geduldet. So lange, bis alle Faktoren zusammen gepasst haben: 

 

Unsere Lebensumstände, meine berufliche Situation - wir wollten sicher sein, dass unser neues Familienmitglied nicht länger als gelegentlich 2 - 3 Stunden alleine sein muss und ich genug Zeit hatte, neben dem mehrmaligen täglichen Gassigehen auch regelmässig die Hundeschule zu besuchen, um dort nach und nach verschieden Kurse wie Dummytraining, Treibball etc. .... zu belegen. 

Die Kinder sollten alt genug sein, um Mitverantwortung zu übernehmen und mussten sich zur Mithilfe bereit erklären  "Hundespuren" in Haus und Garten zu beseitigen ... 

 

Und so ging mit Ruby's Einzug ein lang gehegter Traum in Erfüllung !

Bis heute möchten wir keinen Tag mit Ihr missen und wir hoffen es folgen noch ganz viele. 

Sie hat uns irgendwie "komplett" gemacht, die Arbeit und Zeit mit Ihr bereitet allen große Freude. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Homepage von Daniela Mertins > Labrador von der Keltenschanze <

Anrufen